Anfrage Fehlgeschlagen Wegen Schwerwiegender Hardwarefehler Reparatur

ZusammenfassungDie Anforderung, die aufgrund eines schwerwiegenden Gerätehardwarefehlers fehlgeschlagen ist, ist einer der häufigsten Festplattenfehler, die normalerweise beim Übertragen oder Kopieren von Dateien auftreten. Wenn der Fehler auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird, bedeutet dies, dass Ihr Betriebssystem keine Vorgänge mehr auf dem Laufwerk ausführen kann und das Laufwerk nicht mehr zugänglich ist.

Der Artikel hilft Ihnen dabei anfrage fehlgeschlagen wegen schwerwiegender hardwarefehler reparieren. Und führt Sie zum Wiederherstellen von Daten von unzugänglichen oder nicht lesbaren Laufwerken.Request failes due to a fatal hard drive error

Der Fehler request failed due to fatal device hardware tritt normalerweise auf, wenn die Festplatte oder das SSD-Laufwerk stark beschädigt oder beschädigt ist. Aufgrund einer Beschädigung des Laufwerks kann das Betriebssystem nicht auf Lese- / Schreibvorgänge zugreifen oder diese ausführen. Der Fehler tritt auch auf Wechseldatenträgern wie externen Festplatten, USB- oder SD-Karten auf.

In diesem Artikel werden jedoch nur wenige Methoden erläutert, mit denen Sie den Fehler beheben können. Bevor Sie zur Behebung des Fehlers übergehen, sollten Sie sich die Gründe ansehen, die dazu führen, dass das Laufwerk nicht mehr lesbar oder nicht mehr zugänglich ist.

Was verursacht den Fehler “Die Anforderung ist aufgrund eines schwerwiegenden Gerätehardwarefehlers fehlgeschlagen”?

Dieser schwerwiegende Gerätehardwarefehler tritt am häufigsten in den unten genannten Szenarien auf:

  • Wenn Sie den fehlerhaften verwenden hard drive cable. Die Daten können nicht übertragen werden und daher gibt der Computer die Fehlermeldung aus.
  • Wenn es gibt bad sectors in der Festplatte. Wie bereits erwähnt, sind Korruption die Hauptursachen für den schwerwiegenden Festplattenfehler.

Es wird immer empfohlen, eine Sicherungskopie Ihrer Daten zu erstellen, bevor Sie die Methoden zur Behebung der Fehler ausprobieren. Wenn Sie keine Sicherung durchführen können, stellen Sie die Daten von der Festplatte wieder her und fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt fort.

Wie kann Ich Anfrage Fehlgeschlagen Wegen Schwerwiegender Hardwarefehler Reparieren?

Zu anfrage fehlgeschlagen wegen schwerwiegender hardwarefehler reparatur, Befolgen Sie die unten aufgeführten grundlegenden Methoden zur Fehlerbehebung:

  • Verwenden Sie verschiedene USB-Kabel und versuchen Sie, das Gerät an den Computer anzuschließen.
  • Versuchen Sie, die Festplatte an einen anderen Computer anzuschließen, und prüfen Sie, ob sie erkannt wird.
  • Aktualisieren Sie die Treiber, um den schwerwiegenden Hardwarefehler zu beheben

Auch nach dem Wechseln der USB-Kabel oder dem Aktualisieren des Treibers tritt bei externen Laufwerken der Fehler auf, dass die Anforderung aufgrund eines schwerwiegenden Fehlers fehlgeschlagen ist. Gehen Sie zu den unten genannten Methoden.

Verwenden Sie SMART-Attribute, um die Festplatte zu überprüfen

Die Windows Management Instrumentation-Befehlszeile (WMIC) ist eine in Windows integrierte Funktion, die die Festplatte oder SSD analysiert und alle Parameter durch Ausführen kleinerer Vorgänge überprüft.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start, Wählen Sie command prompt
  • Klicken Sie nun erneut mit der rechten Maustaste auf die Anwendung und wählen Sie Run as administrator
  • Führen Sie den folgenden Befehl aus: wmic diskdrive get statusCHKDSK to fix the error
  • Wenn die Ausgabe normal ist (siehe Abbildung oben), können Sie die Methoden zur Behebung der schwerwiegenden Festplattenfehler auf den externen Laufwerken anwenden.

Hinweis: Wenn die Analyseergebnisse “Schlecht”, “Vorsicht” oder “Unbekannt” sind, bedeutet dies wahrscheinlich, dass ein schwerwiegender Fehler vorliegt. In einer solchen Situation sollten Sie Ihre Daten als erste Priorität wiederherstellen. Und versuchen Sie, das Laufwerk auszutauschen.

Führen Sie den Befehl CHKDSK aus

CHKDSK ist der Befehl, der kleinere Fehler behebt, die Probleme auf den Festplatten verursachen. In diesem Fall von Die Anforderung, die aufgrund eines schwerwiegenden Gerätehardwarefehlers fehlgeschlagen ist, ist auf die Zuordnung der Festplatte zurückzuführen. Der Befehl durchsucht die Festplatte vollständig.

Befolgen Sie die in Methode 1 genannten Schritte und führen Sie den folgenden Befehl aus, um den schwerwiegenden Festplattenfehler zu beheben.

Hinweis: Wenn das Dienstprogramm auf fehlerhafte Sektoren oder Speicher stößt, werden diese Blöcke in eine Zone ohne Zugriff verschoben. Daher werden die Dateien, die in keine Zugriffszone verschoben werden, vom Benutzer nicht mehr gelesen. Versuchen Sie es in solchen Fällen daten von der schlechter sektor festplatte wiederherstellen und führen Sie den Befehl aus.

CHKDSK [volume [[path] filename]] [/F] [/V] [/R] [/X] [/C] [: size]]

Wobei [/ F] versucht, Systemfehler zu beheben, und [/ R] versucht, fehlerhafte Sektoren zu beheben.

Wenn Sie nach einem Neustart aufgefordert werden, CHKDSK auszuführen, drücken Sie Y und starten Sie Ihren Computer neu.

Führen Sie das Fehlerprüfungstool aus

Wenn CHKDSK die Fehler nicht findet, können Sie versuchen, die schwerwiegenden Festplattenfehler mithilfe des Tools zur Fehlerprüfung zu beheben. Befolgen Sie die Schritte, um das Tool auszuführen:

  1. Gehen Sie zu Arbeitsplatz, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk und klicken Sie auf Properties.
  2. Klicken Sie anschließend auf die Registerkarte Tools und wählen Sie Check unter Error checking.
  3. Warten Sie nun, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und starten Sie Ihren Computer neu.

Formatieren Sie das Laufwerk, um den schwerwiegenden Festplattenfehler zu beheben

In den meisten Fällen behebt die Formatierung die Fehler. Da der Fehler, bei dem die Anforderung aufgrund schwerwiegender Gerätehardware fehlgeschlagen ist, auf tragbaren Festplatten auftritt, wird der Fehler durch Formatierung sicher behoben.

Wichtiger Hinweis: Durch das Formatieren des Laufwerks werden die Daten von den Festplatten gelöscht. Daher wird immer empfohlen, eine Sicherungskopie der Daten zu erstellen. In diesem Fall kann jedoch nicht auf das Laufwerk selbst zugegriffen werden.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie sich fragen, wie Sie Daten wiederherstellen und schwerwiegende Gerätehardwarefehler beheben können daten von einer korrupt externen festplatte wiederherstellen ohne Datenverlust.

Das SFWare-Tool zur Wiederherstellung von Festplatten ist das am meisten empfohlene Tool zum Wiederherstellen von Daten von unzugänglichen oder nicht lesbaren Laufwerken. Das Tool arbeitet effizient und stellt Daten von Fehlern wieder her, die ein externes Laufwerk verursachen. Der Scan-Algorithmus des Tools scannt das gesamte Laufwerk Sektor für Sektor, um die Daten wiederherzustellen. Jetzt herunterladen und jetzt kostenlos testen..

Free Download for WindowsFree Download for Mac

Jetzt können Sie das Laufwerk ohne Angst formatieren, um das Laufwerk zu formatieren, drücken Sie Windows + E. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk und wählen Sie Format.

Hinweis: Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Quick Formatierungsoption und formatieren Sie Ihr Laufwerk ordnungsgemäß. Ziehen Sie nach der vollständigen Formatierung den Stecker aus der Steckdose, schließen Sie ihn erneut an und überprüfen Sie, ob der Fehler vorliegt oder nicht.

Auch wenn der Fehler weiterhin besteht, sollten Sie nach dem Ausführen aller oben genannten Methoden die Festplatte austauschen.

Fazit

Obwohl die schwerwiegenden Festplattenfehler manchmal unvermeidlich sind, können Sie leicht versuchen, den Fehler mithilfe der im Artikel erläuterten Methoden zu beheben. Es lohnt sich immer, eine Sicherungskopie der Daten zu erstellen, bevor Sie Schritte zur Behebung des Laufwerks ausführen. Wenn Sie keine Sicherungskopie erstellt haben, machen Sie sich keine Sorgen. Mit Hilfe des SFWare-Tools zur Wiederherstellung der Festplatte können Sie Ihre Daten wieder auf dem Laufwerk wiederherstellen Fahrt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *