Beschädigte Externe Festplatte Reparieren

Zusammenfassung:

Wenn externe Laufwerke beschädigt werden, kann auf das Laufwerk nicht mehr zugegriffen werden und Ihre Daten sind gefährdet. Um auf Ihre wichtigen Dateien und Ordner zuzugreifen, die auf den beschädigten externen Laufwerken vorhanden sind, müssen Sie sie reparieren. Mit Hilfe der im Artikel angebotenen Schritte zur Fehlerbehebung können Sie das externe Laufwerk reparieren und Daten wiederherstellen, ohne es zu beschädigen.

Corrupt External Hard Drive Data Recovery

Die meisten Benutzer externer Festplatten haben Probleme wie “externe Festplatte beschädigt und Daten können nicht mehr abgerufen werden”. Ein externes Laufwerk kann durch verschiedene Faktoren beschädigt oder beschädigt werden.

Der Hauptgrund für die Beschädigung des externen Laufwerks können Fehler im Dateisystem sein. Dies kann durch fehlerhafte Sektoren, plötzliches Herunterfahren des Systems (Absturz), Software- oder Hardwareprobleme und manchmal physische Schäden verursacht werden. Jeglicher Schaden am Dateisystem macht die RAW-Festplatte und die Daten unzugänglich.

Schnelle navigation:

Hinweise auf ein beschädigtes externes Laufwerk Bei der Verwendung der externen Festplatten sind Anzeichen für eine Beschädigung des Laufwerks aufgetreten.
Wiederherstellen von Dateien von einer beschädigten externen Festplatte Die Wiederherstellung externer Laufwerksdaten ist wichtig, um Ihre Daten sicher und intakt zu halten. Die meisten Reparaturmethoden beinhalten Datenverlustsituationen.
Beheben Sie die Beschädigung eines externen Laufwerks mit 2 Methoden
    1. Verwenden von CHKDSK in der Eingabeaufforderung
    2. Durch Formatieren des Laufwerks

Einige Fehlermeldungen die Auffordern Wenn die Externe Festplatte Beschädigt / Korrupt

Wenn das externe Laufwerk beschädigt ist, werden Fehlermeldungen angezeigt, die darauf hinweisen, dass der Benutzer nicht mehr auf das Laufwerk zugreifen kann. Nachfolgend sind einige häufige Fehlermeldungen aufgeführt:

Fehler 1: “Externe festplatte wird nicht erkannt”. Die Meldung erscheint sofort, wenn das Gerät an das System angeschlossen wird.

Fehler 2: “G:\ ist nicht zugänglich. Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt und nicht lesbar “. Wobei G das angeschlossene externe Laufwerk ist

Fehler 3: Wenn der Laufwerksbuchstabe nicht mehr zugänglich ist und sagt “formatieren Sie die Diskette im Laufwerk, bevor Sie sie verwenden “.

Fehler 4: Die Festplatte wird RAW und Eingabeaufforderungen “Festplatte muss formatiert werden” fehler.

Fehler 5: Externe Festplatte zeigt an 0 bytes.

Nicht nur unter Windows, sondern Sie können auch auf den Fehler stoßen externe festplatte wird nicht erkannt Mac Computers.

Wenn einer der oben genannten Fehler oder andere mögliche Anzeichen einer Datenbeschädigung festgestellt werden, besteht der erste Schritt zum Schutz Ihrer Daten darin, sie vom Laufwerk wiederherzustellen. Denn die zum Reparieren des externen Laufwerks verwendeten Methoden können zu Datenverlust führen.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie unzugängliche Daten von einem beschädigten Laufwerk wiederherstellen können, finden Sie hier das beste und von Fachleuten empfohlene Tool. Mit SFWare festplatte wiederherstellung werkzeug, Sie können nicht nur beschädigte externe Laufwerke wiederherstellen, sondern auch formatierte Daten vom Laufwerk wiederherstellen. Es wird jedoch empfohlen, Ihre Daten zunächst wiederherzustellen, bevor Sie sich zur Reparatur begeben.

Free Download for WindowsFree Download for Mac

Wie kann Ich Beschädigte Externe Festplatte Reparieren?

Sie können versuchen, die Beschädigung der externen Festplatte mit zwei Methoden zu beheben: CHKDSK in der Eingabeaufforderung und Formatieren des Laufwerks.

CHKDSK ist ein in das Windows-System integriertes Dienstprogramm, um auf logische Fehler zu prüfen und diese zu beheben. Durch das Formatieren des Laufwerks wird das Laufwerk repariert, indem alle auf dem Laufwerk gespeicherten beschädigten Daten gelöscht werden.

Methode 1: Beschädigte externe festplatte reparatur verwenden von CMD (CHKDSK)

Wenn die Beschädigung auf fehlende oder beschädigte Systemdateien zurückzuführen ist, müssen Sie nur beschädigte Systemdateien wiederherstellen. Um beschädigte Systemdateien zu reparieren, können Sie CHKDSK verwenden.

Geben Sie cmd in die Suche ein, wählen Sie die Eingabeaufforderung und führen Sie als Administrator aus

Geben Sie als Nächstes ein chkdsk H:/f -> Drücken Sie Enter wobei H ein externes Laufwerk ist

Geben Sie schließlich ein sfc /scannow -> Enter.

Wobei sfc /scannow ein Dienstprogramm zur Überprüfung von Systemdateien in Windows ist, das hilft, im Windows-Dateisystem nach Beschädigungen zu suchen und diese wiederherzustellen.

Führen Sie CHKDSK aus, um Fehler und fehlerhafte Sektoren zu beheben

Wenn Sie CHKDSK auf Ihrer Festplatte ausführen möchten, stellen Sie bitte sicher, dass sich keine wichtigen Daten auf der externen Festplatte befinden. Es kann zu Datenverlust kommen. Wenn alle wichtigen Daten ordnungsgemäß gesichert wurden, können Sie versuchen, die beschädigte Festplatte mit dem Dienstprogramm CHKDSK zu reparieren. Oder Sie können versuchen, Daten mit einem vertrauenswürdigen Tool wiederherzustellen und mit den folgenden Schritten fortzufahren.

Schritt 1: Neben dem Fenster Start Speisekarte, in dem “Search Windows” Feld Geben Sie ein cmd.

Schritt 2: Klicken Sie im Suchergebnis mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung und wählen Sie Run as administrator.

Schritt 3: Geben Sie den Befehl ein: CHKDSK F: /f /r /x (F sollte durch Ihren externen Laufwerksbuchstaben ersetzt werden)

Der Parameter “/f” weist CHKDSK an, alle gefundenen Fehler zu beheben.

“/r” weist es an, die fehlerhaften Sektoren auf dem Laufwerk zu lokalisieren und lesbare Informationen wiederherzustellen.

“/x” zwingt das Laufwerk, die Bereitstellung aufzuheben, bevor der Prozess beginnt.

Wenn Sie eine beschädigte externe Festplatte mit CHKDSK nicht reparieren können, können Sie versuchen, das externe Speicherlaufwerk zu formatieren. Obwohl die Formatierung der einfachste Weg ist, eine Beschädigung der externen Festplatte zu beheben, beinhaltet sie auch den dauerhaften Verlust von Daten. Erstellen Sie daher ein Backup Ihrer wichtigen Daten oder stellen Sie Daten vom Laufwerk wieder her.

Methode 2: Beschädigte externe festplatte reparieren durch formatieren des laufwerks

Um dies zu beheben Korruption durch das Laufwerk formatieren, alles, was Sie tun müssen, ist connect externes Laufwerk an den Computer und navigieren Sie zu dem Laufwerk oder gehen Sie zu My computer.

Suchen Sie das externe Laufwerk und right-click on the drive. Auswählen Format aus der Option und klicken Sie auf ok. Die dazu aufgeforderte Meldung erscheint auf dem Bildschirm mit der Aufschrift, Formatting the drive will erase all the data on the disk, Klicken OK. Jetzt ist Ihr Laufwerk vollständig formatiert.

Was ist, wenn Sie nicht wieder aufgenommen haben? Mach dir keine Sorgen. Mit SFWare können Sie beschädigte Daten vom externen Laufwerk wiederherstellen. Außerdem wird nicht nur beschädigt, sondern auch Daten von formatierten externen Laufwerken und RAW-Laufwerken wiederhergestellt, wenn kein Dateisystem erkannt wurde.

Wie kann Ich Daten von Beschädigten Externen Festplatte Wiederherstellen?

Um Daten von beschädigten externen laufwerken, download und install die Anwendung auf Ihrem Windows- oder Mac-System. Schließen Sie die externe Festplatte an Ihren Computer an und starten Sie SFWare externe festplatte wiederherstellung werkzeug.

Free Download for WindowsFree Download for Mac

Schritt 1: Klicken Sie auf die Recover Drive/Partition vom Hauptbildschirm -> Drive/ Partition Recovery, es sucht nach den verlorenen Dateien und zeigt die gefundenen Datenträger an

Select Recover Files to Restore Files from Missing Recycle Bin

Schritt 2: Überprüf den disk mit einem geeigneten Dateisystem und wählen Sie die Dateitypen aus, die Sie von einer beschädigten externen Festplatte wiederherstellen möchten

Select C Drive

Schritt 3: Sobald die scanning abgeschlossen ist, können Sie die File Type View oder der Data Type View Option, um wiederhergestellte Dateien anzuzeigen.

View recoverable files in Either Data View or File Type View

Schritt 4: Doppelklicken Sie auf die wiederhergestellten Dateien, um preview die wiederhergestellten Dateien und save sie an der gewünschten Stelle.

Preview recovered files from missing recycle bin

Fazit

Ich hoffe, Sie haben die beste Lösung für das schwierigste Problem der Wiederherstellung von Daten von einer beschädigten externen Festplatte gefunden. Um Ihre Daten zu schützen, erstellen Sie immer ein regelmäßiges Backup und wenn Sie Daten von der externen Festplatte verpassen, kann SFWare External Hard Drive Ihnen bei der Wiederherstellung von Dateien sowohl von einer externen als auch von einer internen Festplatte helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.