Das Gerät ist nicht Bereit Fehler Windows 10 8 7 Reparatur

Zusammenfassung:

Der Fehler Gerät ist nicht bereit tritt auf, wenn Sie versuchen, auf Daten von einem Gerät wie Festplatten, USB-Flash-Laufwerken oder sogar CD / DVD-Laufwerken zuzugreifen. In diesem Artikel finden Sie die besten Möglichkeiten, um den Fehler zu beheben und Daten von dem Laufwerk wiederherzustellen, auf das nicht zugegriffen werden kann.

Das “Gerät ist nicht bereit” ist der häufigste Fehler, der in den Windows 10/8/7-Versionen auftritt. Der Fehler tritt nicht nur beim Anschließen externer Laufwerke auf, sondern auch bei der Arbeit am Virtual Disk Manager oder Diskpart. Sehen wir uns im nächsten Abschnitt an, wie das fehlerhafte Gerät beim Initialisieren der Festplatte angezeigt wird, wenn es nicht bereit ist.

Fehlermeldung – Speicherort ist nicht verfügbar. Das Gerät ist nicht bereit

Auf Flash-Laufwerken oder externen Laufwerken weist der Fehler Gerät nicht bereit auf einen Kommunikationsfehler zwischen dem Gerät und dem System hin.

the error device is not ready

Das Gerät, das auf dem Virtual Disk Manager nicht bereit ist, tritt auf, wenn keine entsprechenden Berechtigungen vorhanden sind oder wenn ein Problem beim Zuordnen des Laufwerks zwischen dem Betriebssystem und dem VM Manager vorliegt.

the error device is not ready in VM manager

Auf Diskpart tritt der Fehler auf, wenn Ihre Festplatte ausgefallen, beschädigt oder der Speichercontroller auf Ihrer Hauptplatine beschädigt ist.Diskpart error

Unter allen oben genannten Umständen kann auf Ihr Laufwerk nicht mehr zugegriffen werden, was auf eine Fehlfunktion von Software und Hardware zurückzuführen sein kann

Ich habe mehrere externe 3.5- und 3-Zoll-Laufwerke über USB an meinen Computer angeschlossen. Wenn ich versuche, auf Daten vom Laufwerk zuzugreifen, wird die Fehlermeldung “Das Gerät ist nicht bereit” angezeigt. Helfen Sie mir, auf meine Daten zuzugreifen und das gerät ist nicht bereit fehler Windows 10 8 7 reparieren.

In dem oben genannten Fall erkennt der Computer das externe Laufwerk, aber auf Ihre Daten kann nicht zugegriffen werden. Sie können diese unzugänglichen Daten leicht aus einer Sicherung abrufen. Wenn Sie zuvor noch kein Backup erstellt haben und Ihr USB-Laufwerk wird nicht erkannt, Dies bedeutet nicht, dass Ihre Daten vollständig verloren gehen. Sie können Daten mit einem sicheren und vertrauenswürdigen Tool zur Wiederherstellung von Festplatten wiederherstellen.

Die Wiederherstellung von SFWare-Festplatten ist ein dringend empfohlenes Tool zum Wiederherstellen von Daten von unzugänglichen Partitionen und Laufwerken. Mit einem effizienten Scan-Algorithmus geht das Tool in jeden Sektor Ihres Laufwerks, um die Dateien zu finden. Das Tool hat sich auch in den komplexesten Datenverlustsituationen als erfolgreich erwiesen. Laden Sie die Software jetzt herunter und erhalten Sie wieder Zugriff auf Ihre Daten.

Free Download for WindowsFree Download for Mac

Wie Daten vom Laufwerk wiederherstellen Gerät zurück ist nicht bereit Fehler?

Wenn du download die Software, installieren Sie es und launch die Software. Wählen Sie im Hauptbildschirm Partition Recovery. Wählen Sie im nächsten Bildschirm die drive von dem Sie Daten wiederherstellen möchten. Es initialisiert die scanning Prozess. Nach Abschluss des Scanvorgangs zeigt das Tool alle gefundenen Dateien an.

Verwenden File Type View oder der Data Type View Option zum Anzeigen wiederhergestellter Dateien. Du kannst auch Preview die Dateien durch Doppelklick darauf. Wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind save Die wiederhergestellten Dateien vom Fehlerlaufwerk an einem beliebigen Speicherort.

Fahren Sie nach Abschluss des Datenwiederherstellungsprozesses vom fehlerverursachenden Laufwerk mit dem nächsten Abschnitt fort, um die Methoden zur Behebung des Fehlers zu befolgen.

Wie kann Ich das Gerät ist nicht Bereit Fehler Windows 10 8 7 Reparieren?

Um den Fehler zu beheben, ist das Gerät auf einem externen Laufwerk, einem Flash-Laufwerk oder einem Diskpart- oder Virtual Disk-Manager nicht bereit. Versuchen Sie einige grundlegende Methoden zur Fehlerbehebung, die unten erläutert werden.

Grundlegende Methoden zur Fehlerbehebung zur Behebung des Fehlergeräts sind nicht bereit

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Verbindungen zwischen dem Gerät und dem Computer zu überprüfen:

  1. Versuchen Sie, Ihr Gerät wieder an einen anderen Computer anzuschließen, und prüfen Sie, ob es dort ordnungsgemäß funktioniert.
  2. Schließen Sie Ihr Gerät wieder an einen anderen USB-Anschluss an und überprüfen Sie es
  3. Entfernen Sie das Gerät und stellen Sie die Verbindung erneut her, um zu überprüfen, ob ein Verbindungsproblem auftritt.

Wenn das Gerät immer noch nicht bereit ist, sollte der Fehler mit dem Dateisystem oder dem beschädigten Laufwerk zusammenhängen. Das Dateisystem des Geräts kann beschädigt werden, selbst wenn Sie an der Datenträgerverwaltung arbeiten. Schauen wir uns also die Tabelle an, in der die Fehlerursache und die Methoden zur Behebung des Fehlers aufgeführt sind.

Was ist Ihre Ursache für den Fehler Gerät ist nicht bereit?
Lösungen zur Behebung des Fehlers Gerät ist nicht bereit
Fehlerhaftes oder beschädigtes Laufwerk Führen Sie die Hardware- und Geräte-Fehlerbehebung aus
Fehlerhafte Sektoren im Laufwerk / Dateisystemfehler Verwenden Sie den Befehl CHKDSK oder führen Sie den SFC-Scan aus
Beschädigte USB-Controller-Treiber Deinstallieren Sie den USB-Treiber und installieren Sie ihn neu
Inkompatible Gerätetreiber Gerätetreiber aktualisieren
Problem mit dem Laufwerksbuchstaben Ändern Sie den Laufwerksbuchstaben oder weisen Sie den neuen Laufwerksbuchstaben zu

Befolgen Sie die Methoden nacheinander, bis der Fehler behoben ist. Überprüfen Sie nach jeder Methode, ob der Fehler weiterhin besteht. Wenn der Fehler weiterhin auf dem Bildschirm angezeigt wird, befolgen Sie die folgenden beschriebenen Methoden.

Führen Sie die Hardware- und Geräte-Fehlerbehebung aus

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Fehler zu beheben, dass das Gerät in diskpart nicht bereit ist

  1. Geben Sie ein Troubleshootingin der Suchleiste und drücken Sie Enter.
  2. Klicken Sie im linken Bereich des Fensters zur Fehlerbehebung auf View allMöglichkeit
  3. Klicke auf Hardware and Devicesund befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.Trouble shoot the error

Fix Device ist mit dem CHKDSK-Dienstprogramm nicht bereit

  1. Geben Sie ein cmd Klicken Sie im Suchfeld mit der rechten Maustaste auf Command Promptund auswählen Run as administrator.
  2. Geben Sie ein chkdsk G:/f in der Eingabeaufforderung und Enterum es auszuführen.

Ersetzen Sie G: durch den Fehler, der den Laufwerksbuchstaben verursacht.Run CHKDSK to fix the error

Führen Sie den SFC-Scan aus, um das beschädigte oder beschädigte Dateisystem zu beheben

  1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung und run as administrator.
  2. Geben Sie ein sfc /scannow im Fenster und schlagen Enter. Dies stellt sicher, dass Ihre beschädigten oder beschädigten Daten durch die fehlerfreie Datei ersetzt werden.

Run SFC to fix the error

Wenn Ihre Dateien stark beschädigt oder beschädigt sind, ist diese Methode nicht sehr nützlich. In solchen Situationen wird empfohlen, Daten von einem beschädigten Laufwerk wiederherstellen und führen Sie später die Befestigungsschritte aus.

Installieren Sie den USB-Treiber erneut

Wenn der Fehler auf fehlerhafte oder inkompatible Gerätetreiber zurückzuführen ist, können Sie den Fehler durch Deinstallieren und erneutes Installieren des USB-Treibers leicht beheben. Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um den USB-Treiber zu deinstallieren und neu zu installieren-

  1. Rechtsklick auf StartSchaltfläche und wählen Sie Device Manager.
  2. Erweitern Sie im rechten Bereich und navigieren Sie zu Disk drives or devicesum herauszufinden, welches Gerät nicht bereit ist.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Gerät und wählen Sie Uninstall. Jetzt, unplugdie Fahrt.
  4. Starten Sie den PC neu und schließen Sie das Laufwerk erneut an, um zu überprüfen, ob das Gerät nicht bereit ist. Der Fehler auf der externen Festplatte wurde behoben.Device manger to fix the error

Hinweis: Manchmal beendet Windows die Arbeit im Geräte-Manager, weil dies der Fall ist meldet das nicht spezifizierte Problem (Code 43).

Wenn nach dem Ausprobieren der beiden oben genannten Lösungen immer noch der Fehler angezeigt wird, können Sie die Datenträgerverwaltungsoberfläche öffnen und prüfen, ob ein Problem mit dem Treiberbrief vorliegt.

Ändern Sie den Laufwerksbuchstaben

Es gibt viele Fälle, in denen der Laufwerksbuchstabe mit einem anderen in Konflikt steht, der bereits vom System reserviert wurde. Versuchen das gerät ist nicht bereit fehler Windows 10 8 7 reparatur in der Datenträgerverwaltung.

  1. Drücken Sie Windows + R und geben Sie einmscim Dialogfeld und drücken Sie Enter.
  2. Klicken Sie in der Datenträgerverwaltung mit der rechten Maustaste auf Ihr Laufwerk und wählen Sie Change Drive Letter and Paths.
  3. Klicke auf Change Schaltfläche und aus der Liste; Wählen Sie einen anderen Laufwerksbuchstaben zum Einstellen aus.
  4. Trennen Sie nach dem Ändern des Laufwerksbuchstabens das externe Laufwerk und prüfen Sie nach dem erneuten Anschließen, ob Sie problemlos darauf zugreifen können.

Aktualisieren Sie die Gerätetreiber, um den Fehler zu beheben

Diese Methode hilft, den Fehler zu beheben, der durch fehlerhafte Gerätetreiber verursacht wird

  1. Öffnen Sie den Geräte-Manager über das Suchfeld und wählen Sie Ihren Gerätetreiber aus
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Gerätetreibersoftware aktualisieren
  3. Wählen Sie im nächsten Fenster Search automatically for updated driver software from the open window
  4. Starten Sie nach Abschluss des Vorgangs Ihren PC neu und überprüfen Sie ihn auf Fehler

Wenn es Ihnen gelungen ist, den Fehler mithilfe des Artikels zu beheben, teilen Sie Ihre Gedanken bitte im Kommentarbereich unten mit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *