Daten nach Windows Neuinstallation Retten

Zusammenfassung:

Hast du Windows kürzlich neu installiert? Ob Windows 11 oder Windows 10, wenn Sie Windows neu installieren, besteht die Möglichkeit, dass Ihre Daten verloren gehen. In diesem Artikel werden 3 Möglichkeiten erläutert, wie Sie Ihre verlorenen oder gelöschten Daten nach der Installation von neuem Windows wiederherstellen können. Der einfachste Weg, Dateien nach der Neuinstallation von Windows vom Laufwerk wiederherzustellen, ist die Verwendung einer Wiederherstellungssoftware, mit der Sie Dateien wiederherstellen können, die durch eine Neuinstallation, Neuinstallation oder ein beliebiges Windows-Update von Windows verloren gegangen sind.

Free Download for Windows

Es kann mehrere Gründe dafür geben, das Windows-Betriebssystem neu zu installieren. Die Vorteile, die das Entfernen von Viren aus dem System, das Beheben aller Systemfehler und auch die Steigerung der Leistung Ihres Computers umfassen. Datenverlust nach der Neuinstallation von Windows ist jedoch in wenigen Szenarien unvermeidlich.

Recover lost files after Windows Reinstallation

Ist es Möglich zu Daten nach Windows Neuinstallation Retten?

Ja, es ist absolut möglich, Dateien nach der Neuinstallation von Windows 11/10/8 aller Versionen wiederherzustellen. Wenn Dateien verloren gehen oder vom Laufwerk gelöscht werden, werden die Daten nicht dauerhaft von Windows gelöscht. Mit Hilfe zuverlässiger Methoden können Sie die verlorenen Dateien immer noch wiederherstellen.

Methode 1: Stellen sie verlorene dateien nach der Windows installation mithilfe des sicherungsdateiverlaufs wieder her

Ein Sicherungsdateiverlauf ist ein Abbild der Festplatte, das wiederhergestellte Daten auf der Festplatte aus ihrem vorherigen Zustand enthält. Der Vorteil der Erstellung einer Abbildfestplatte besteht darin, dass die wichtigen Daten gespeichert und nach einer Neuinstallation wiederhergestellt werden können. Klicken Sie hier, um den Schritten zum Wiederherstellen von Dateien mithilfe des Sicherungsdateiverlaufs zu folgen.

Methode 2: Datenwiederherstellung mit systemwiederherstellungspunkt

Der Systemwiederherstellungspunkt funktioniert auch ähnlich wie der Verlauf der Sicherungsdatei. Ein Wiederherstellungspunkt wird verwendet, um die Computerdateien zu einem früheren Zeitpunkt wiederherzustellen. Es wird automatisch von Ihrem Computer erstellt, wenn er die Änderung des Betriebssystems bemerkt. Sie können Daten wiederherstellen, wenn Sie den Wiederherstellungspunkt zuvor erstellt haben. Klicken Sie hier, um den Schritten zum Wiederherstellen von Dateien mit dem Systemwiederherstellungspunkt zu folgen.

Methode 3: Stellen sie verlorene daten nach der neuinstallation von Windows mit SFWare wieder her

Die oben genannten Methoden funktionieren, wenn Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellt oder den Sicherungsverlauf aktiviert haben. Mit SFWare können Sie Daten wiederherstellen, die alle Sicherungspunkte in 3 einfachen Schritten übertreffen. Die Software verfügt über einen integrierten Algorithmus, der effektiv jeden Sektor des Laufwerks durchsucht, um verlorene oder gelöschte Dateien vom Laufwerk zu lokalisieren und wiederherzustellen.

Free Download for Windows

Wie kann Ich Daten nach Windows 11/10/8/7 Neuinstallation Wiederherstellen?

Um Dateien nach der Neuinstallation des Windows-Betriebssystems wiederherzustellen, folgen Sie den unten angegebenen Methoden.

Methode 1: Dateiversionsverlauf sichern um verlorene Daten nach der Neuinstallation von Windows wiederherzustellen

Sie können Dateien aus dem Sicherungsdateiverlauf wiederherstellen, wenn Sie die Dateiverlaufsoption aktiviert haben. Wenn Sie die Option deaktiviert haben, hilft Ihnen diese Methode möglicherweise nicht bei der Wiederherstellung von Dateien.

Schritt 1: Klicke auf Start Schaltfläche, Gehe zu Setting option

Schritt 2: Jetzt finden Sie die Update and Security/ Recovery option und klicken Sie darauf.

Click on Update and Security/ Recovery option

Schritt 3: Klicke auf Backup Option. Daten wiederherstellen mit Backup using file History →More option -> Restore from a current backup

Take Backup using file History

Durchsuchen Sie nun die Dateien und klicken Sie auf restore

Restore the files from Backup

Methode 2: Systemwiederherstellungspunkt zum Wiederherstellen von Daten nach der Neuinstallation von Windows

Das Wiederherstellen von Daten aus der Systemwiederherstellung wird einfach, wenn Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellt und Dateien gesichert haben. Wenn Sie jedoch eine Sicherung auf demselben Laufwerk erstellt haben, auf dem Windows installiert ist, können Sie verlorene Daten auch nach der Systemwiederherstellung nicht wiederherstellen, da das Laufwerk formatiert wird, wenn Sie Windows neu installieren.

Befolgen Sie die Schritte zum Wiederherstellen von Daten aus der Systemwiederherstellung

Schritt 1: Geben Sie Systemsteuerung in die Suche, Öffnen ein Control Panel→ Recovery

Select Recovery from control panel

Schritt 2: Auswählen Open System Restore, Wählen Sie den Wiederherstellungspunkt aus, der kürzlich vor dem Windows-Installationsprozess erstellt wurde, und klicken Sie auf Next und Finish

click on Open System Restore

Bemerken: Stellen Sie sicher, dass Ihr Systemschutz eingeschaltet sein sollte ON. Wählen Sie dazu aus Configure System Restore → Configure → Turn ON

Configure System Restore

Wenn keine der oben genannten Methoden Ihnen hilft, Ihre Daten nach der Neuinstallation des Windows-Betriebssystems wiederherzustellen, finden Sie hier die einfachste und am meisten empfohlene Methode, um verlorene oder gelöschte Daten von Windows aufgrund von Windows-Updates, Neuinstallationen oder Windows-Installationen wiederherzustellen. Laden Sie die SFWare-Datenwiederherstellungssoftware kostenlos herunter und probieren Sie es selbst aus.

Free Download for Windows

Methode 3: Daten nach Windows neuinstallation wiederherstellen mit SFWare datenwiederherstellung software

Laden Sie die SFWare-Datenwiederherstellungssoftware herunter und installieren Sie sie. Starten Sie die Anwendung nach der Installation des neuen Windows-Betriebssystems.

Schritt 1: Auf dem Hauptbildschirm finden Sie 3 Optionen. Auswählen Recover Drive/Partitions.

Recover files lost from Windows installation

Schritt 2: Wählen Sie das physische Laufwerk aus, von dem Sie Ihre wichtigen Daten wiederherstellen müssen. Der Scanvorgang wird eingeleitet.

Select the physical drive to recover data

Schritt 3: Sobald der Scan abgeschlossen ist, werden alle wiederhergestellten Dateien angezeigt Data View oder File Type View.

View Recoverable Files in File Type or Data Type View

Wählen Sie die Datei aus, die Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie auf die Datei, um eine Vorschau der wiederhergestellten Datei anzuzeigen, und speichern Sie die Datei dann an einem beliebigen Ort auf Ihrem PC. Stellen Sie sicher, dass Sie die Dateien auf einem anderen Laufwerk speichern und nicht von wo sie wiederhergestellt werden, um Ihre Dateien sicher zu halten.

Tipps zum schutz von daten bei der neuinstallation von Windows

  • Erstellen Sie eine Sicherungskopie der Dateien, indem Sie das Festplatten-Image verwenden, bevor Sie Windows neu installieren.
  • Erstellen Sie eine Liste aller erforderlichen Anwendungssoftware und erstellen Sie eine Sicherungskopie derselben, die zur Wiederherstellung nach der Installation von Windows verwendet werden kann
  • Haben Sie eine Liste aller Produktaktivierungsschlüssel verschiedener Produkte, die nach der Neuinstallation wiederhergestellt werden müssen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie über ein aktualisiertes Windows-Installationskit verfügen, da Windows jedes Jahr aktualisiert wird. Es ist besser, ein aktualisiertes Installationskit für eine bessere Leistung zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.