Mit Shift Delete Gelöschte Dateien Wiederherstellen auf Windows

Zusammenfassung:

Versehentlich gelöschte Dateien mit Umschalt + Entf-Tasten unter Windows? Wenn Sie nach Lösungen suchen, um mit Shift Delete gelöschte Dateien wiederherzustellen, erklärt dieser Artikel 2 verschiedene Möglichkeiten, dauerhaft gelöschte Dateien mit Shift Delete wiederherzustellen. Folgen Sie dem Artikel, um die am besten geeignete Methode zur Wiederherstellung Ihrer Dateien zu erfahren.

Was macht Shift + Delete?

Um was zu verstehen Shift Delete Schlüssel tun, ist es wichtig zu verstehen, was Delete Schlüssel tut. Wenn die Dateien nur mit den Löschtasten ausgewählt und gelöscht werden, werden die Dateien vorübergehend in den Papierkorb verschoben und die Dateien werden nicht aus dem Dateisystem gelöscht.

Wenn Sie sowohl die Umschalt- als auch die Entf-Taste verwenden, um eine Datei vom Windows-PC zu löschen, übertrifft sie den Papierkorb. Daher werden die Dateien dauerhaft gelöscht und können nicht wiederhergestellt werden.

Kann ich mit Shift Delete Gelöschte Dateien Retten auf Windows?

Wenn Sie sich fragen, ob es möglich ist, mit Shift Delete-Tasten gelöschte Dateien wiederherzustellen, lautet die Antwort ja. Ja, Sie können problemlos gelöschte Dateien von einem Windows-Computer wiederherstellen. Die gelöschten Dateien werden vom Dateisystem als leer markiert, um von neu geschriebenen Daten verwendet zu werden. Daher wird immer empfohlen, das Laufwerk nicht zu verwenden, bis die Wiederherstellung abgeschlossen ist. Dies kann die vorhandenen Daten überschreiben und die Wiederherstellung von Dateien vom Laufwerk erschweren.

Wie kann man von Shift Gelöschte Dateien in Windows 11/10 oder Alteren Windows Versionen Wiederherstellen?

Sie können mit Shift Delete-Tasten gelöschte Dateien mit 2 Ansätzen wiederherstellen. Sie können entweder den Dateiversionsverlauf verwenden, um Dateien wiederherzustellen, die mit der Umschalt-Löschtaste gelöscht wurden, oder eine gut programmierte Datenwiederherstellungssoftware verwenden dauerhaft gelöschte dateien wiederherstellen mit Shift Delete.

Mit shift delete gelöschte dateien wiederherstellen auf Windows verwenden datei verlauf

Der Dateiversionsverlauf ist das Sicherungsfunktionsdienstprogramm, das in allen Windows-Betriebssystemversionen enthalten ist. Der Dateiversionsverlauf enthält die Kopien der Dateien, um sie zurückzugewinnen, wenn sie verloren gehen, beschädigt sind oder nicht zugegriffen werden kann. Um die Funktion in Windows zu verwenden, muss der Dateiversionsverlauf vor Datenverlustsituationen aktiviert werden. So aktivieren Sie den Dateiversionsverlauf:

Öffnen Sie die Anwendung Einstellungen unter Windows

  1. Gehe zu Update & Security > Backup
  2. Fügen Sie ein Sicherungslaufwerk hinzu, indem Sie auf klicken Add a driveOption
  3. Ein on/off Schaltfläche erscheint für Automatically back up my files. Stellen Sie sicher, dass sich der Schieberegler in der befindet On

File history to recover shift deleted files

Wenn Sie den Dateiversionsverlauf aktiviert haben, befolgen Sie die nächsten Schritte, um gelöschte Dateien wiederherzustellen

Schritt 1: Geben Sie ein File History in der suchleiste

Schritt 2: Unter Settings in den suchergebnissen, klicken Restore your files with File History

Schritt 3: Wenn Ihnen mitgeteilt wird, dass die Funktion nicht aktiviert ist, klicken Sie auf Configure File History settings

Schritt 4: Wählen Sie das Laufwerk aus, für das Sie die Funktion aktivieren möchten, und klicken Sie dann auf Turn on

Denken Sie daran, dass Windows 11 und 10 nur die Ordner in Ihrem Benutzerordner sichern, und zwar stündlich. Sobald Sie diese Funktion im Voraus aktiviert haben, können Sie Dateien aus den Kopien wiederherstellen. So stellen Sie mit Shift gelöschte Dateien aus dem Dateiversionsverlauf wieder her:

Schritt 1. Geben Sie ein File History in der suchleiste

Schritt 2. Unter Settings in den suchergebnissen, klicken Restore your files with File History

Schritt 3. Durchsuchen Sie die verfügbaren Ordner und wählen Sie Ihre gelöschten Dateien aus. Klicken Sie auf den grünen Pfeil, um die Dateien wiederherzustellen.

Was ist, wenn der Dateiversionsverlauf nicht aktiviert ist? Wie würden Sie Ihre von Shift gelöschten Dateien zurückbekommen? Wenn Sie sich fragen, wie Sie gelöschte Dateien wiederherstellen können, finden Sie hier eine Antwort: SFWare Delete File Recovery Software. Es ist das herausragende Tool, das in einen schnellen Scan-Algorithmus eingebettet ist, der hilft, Ihre verlorenen Dateien vom Laufwerk zu verfolgen und sie so schnell wie möglich wiederherzustellen. Sie können die Software auf jedem Windows- und Mac-Betriebssystem verwenden, um auch Dateien wiederherzustellen, die den Papierkorb umgangen haben.

Free Download for WindowsFree Download for Mac

Wie kann Ich mit shift delete gelöschte dateien wiederherstellen auf Windows verwenden SFWare?

Um von der Schicht gelöschte Dateien wiederherzustellen, Herunterladen und installieren SFWare gelöschte dateiwiederherstellung werkzeug auf Ihrem PC. Starten Sie die Anwendung.

Schritt 1: Wählen Recover Files vom Hauptbildschirm und Deleted File Recovery vom nächsten Bildschirm

Recover files using Shift Delete keys

Schritt 2: Wählen Sie das drive/partition um den Wiederherstellungsprozess für von der Schicht gelöschte Dateien zu starten (Jetzt führt das Tool den Suchalgorithmus auf dem ausgewählten Laufwerk/der ausgewählten Partition aus, um die von der Schicht gelöschten Dateien wiederherzustellen)

Select the drive to scan for shift deleted files

Schritt 3: Sobald der Scan abgeschlossen ist, können Sie wiederherstellbare Dateien in anzeigen Data View oder File Type View.

View recoverable Shift Delete files in Either Data View or File Type View

Wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Weiter. Speichern Sie nach Abschluss des Wiederherstellungsprozesses die wiederhergestellten Dateien an einem beliebigen Ort auf Ihrem Computer.

SFWare gelöschte dateiwiederherstellung werkzeug:

  • Hilft Ihnen, über 300 Dateitypen wiederherzustellen, die mit verbunden sind Word oder Excel dokumente, Videos, Bilder, Audio- und Systemdateien.
  • Es unterstützt die Datenwiederherstellung von FAT16-, FAT32-, NTFS-, NTFS5- und ExFAT-Partitionen.
  • Zuverlässiges Wiederherstellungstool zum Wiederherstellen von Dateien vom Desktop oder einer beliebigen Partition/Laufwerk und gelöschte dateien wiederherstellen aus dem papierkorb dateien.

Fazit:

Mit Hilfe des Dateiversionsverlaufs sollten Sie in der Lage sein, Ihre während der Schicht gelöschten Dateien wiederherzustellen. Wenn Sie mit diesem Ansatz nicht wiederherstellen konnten, können Sie sich immer auf den besten Ansatz verlassen: die SFWare-Datenwiederherstellungssoftware. Es lohnt sich immer, eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien zu haben, um Datenverlustszenarien zu vermeiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.