OST Dateien Reparieren

Zusammenfassung:

Der Verlust Ihrer Outlook-Datendatei während der Offline-Arbeit kann herzzerreißend sein, da Sie Ihre wertvollen Daten wie E-Mails, Kontakte, Notizen usw. verlieren. Es gibt viele Möglichkeiten, wie eine OST-Datei beschädigt oder beschädigt werden kann. Dieser Artikel hilft Ihnen beim Verständnis der Beschädigung von OST-Dateien und hilft Ihnen auch dabei, Ihre wertvollen Daten von zurückzugewinnen OST dateien reparatur.Repair Corrupt OST file

Microsoft Outlook verfügt über zwei Arten von Datendateien, PST und OST, die alle wichtigen Informationen zu Outlook enthalten. Beide Arten von Outlook-Datendateien haben ihre eigene Bedeutung.

PST-Dateien können offline auf Ihrem Computer gespeichert werden und auf diese Weise ist es einfach, sie zu sichern. Daher können Sie überall und jederzeit auf Ihre E-Mails zugreifen.

Mit OST-Dateien können Sie offline arbeiten und synchronisieren, wenn Sie mit einem Netzwerk verbunden sind. OST-Dateien können jedoch nicht zu Sicherungszwecken geräteübergreifend verschoben oder auf Ihrem Computer gespeichert werden. Daher ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass Outlook-Daten aufgrund einer OST-Beschädigung verloren gehen. Die Konvertierung von OST in PST ist eine der weltweit beliebtesten Methoden zur Sicherung von OST, die in Krisenzeiten wie der OST-Korruption nützlich ist.

Grundlegendes zur Outlook-OST-Datei und zu den Gründen für die Beschädigung der OST-Datei

Outlook OST oder Offline-Speichertabelle wird für die E-Mail-Konten verwendet, die IMAP verwenden. IMAP ist ein Internet Mail Access-Protokoll. Es wird eine Kopie des E-Mail-Kontos auf Ihrem Outlook-E-Mail-Austauschserver erstellt. Außerdem kann ein Benutzer Änderungen offline vornehmen und später synchronisieren, wenn er mit einem Netzwerk verbunden ist.

Wie alle anderen Dateien sind auch OST-Dateien anfällig für Beschädigungen und Beschädigungen. Hier geht es um die Beschädigung von OST-Dateien und wie kann Ich OST dateien reparieren ohne die Datei zu beeinflussen.

Häufige Gründe, warum die OST-Datei beschädigt wird

Obwohl OST-Dateien zuverlässig und sicher sind, können sie durch externe Ereignisse wie z

Plötzliche Stromausfälle: Wenn während der Synchronisierung mit dem Online-Server ein plötzlicher Stromausfall auftritt, wird Ihre OST-Datei beschädigt.

Netzwerkunterbrechungen: Wie bereits erwähnt, funktionieren OST-Dateien offline und werden später synchronisiert. Wenn Sie eine instabile Internetquelle verwenden, kann dies bei der Synchronisierung mit einem Online-Server zu einem Netzwerkausfall führen.

Falsche Konfiguration des Outlook-Profils: Wenn Ihr Outlook-Profil nicht richtig konfiguriert ist, können Sie nicht auf die OST-Datei zugreifen Problem beim Konfigurieren der Outlook-Datendatei.

Outlook-Update fehlgeschlagen: Während der Installation von Updates wird der Installationsprozess manchmal unterbrochen oder reagiert nicht mehr. In solchen Fällen sind die Schäden nicht auf die Anwendung beschränkt, sondern auch auf die in der Anwendung gespeicherten OST-Dateien.

Unabhängig von all diesen Ursachen können Sie die Outlook-Datendatei (OST-Datei) weiterhin reparieren und verwenden. Der nächste Abschnitt des Artikels führt Sie zur Reparatur der OST-Datei.

Methoden zum Reparieren der beschädigten OST-Dateien

Im Folgenden finden Sie einige Problemumgehungen, mit denen Sie die beschädigte Outlook OST-Datei reparieren können:

Aktualisieren Sie den Ordner

Wenn Sie mit unzugänglichen OST-Dateien arbeiten, hilft Ihnen diese Methode sicherlich dabei, die beschädigte OST-Datei zu reparieren und den Fehler zu beheben Auf die Outlook-Datendatei kann nicht zugegriffen werden.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den OST-Dateiordner und klicken Sie auf Eigenschaften.
  • Wenn ein neues Dialogfeld angezeigt wird, klicken Sie auf die Option Clear Offline Itemsund klicken Sie auf eine OK-Schaltfläche.
  • Wählen Sie in der Multifunktionsleiste der Outlook-Version die Option Senden / Empfangen aus.
  • Klicken Sie auf den Update-Ordner, um die Änderungen zu speichern

Starten Sie Outlook im abgesicherten Modus

Es wird immer empfohlen, Outlook im abgesicherten Modus zu starten, da dadurch die Add-Ins deaktiviert werden, die während des Startvorgangs zu Fehlern führen können. Es hilft dem Benutzer, sicher zu arbeiten, ohne beschädigte Add-Ins oder Dateien. Um Outlook im abgesicherten Modus zu starten und OST-Dateien zu reparieren, können Sie einfach den Befehl Outlook.exe/safe eingeben.

Erstellen Sie eine OST-Datei neu, um eine beschädigte OST-Datei zu reparieren

Das Wiederherstellen von OST-Dateien ist der beste und einfachste Weg OST dateien reparieren. Die OST-Datei kann einfach durch Herunterladen vom Server und durch Synchronisieren mit einem Online-Server neu erstellt werden. Vor dem Neuerstellen der Datei ist es wichtig, die beschädigte vorhandene Datei zu löschen.

Das Verfahren zum Löschen der OST-Datei ist wie folgt:

  • Schließen Sie die Outlook-Anwendung, bevor Sie den Vorgang starten
  • Open Control Panel > User accounts > mail
  • Es öffnet sich ein neues Dialogfeld, klicken Sie auf E-mail AccountsEmail Account
  • Durch Klicken auf E-Mail-Konten wird geöffnet account settingsDialogfeld
  • Klicke auf Data fileRegisterkarte wählen Sie die beschädigte Datei und open file locationOST file location
  • Sobald Sie auf die Datei zugegriffen haben, löschen Sie sie.
Sie denken möglicherweise, dass es sicher ist, die OST-Datei zu löschen?

Die Antwort wäre absolut Ja, nur wenn die OST-Datei mit dem Exchange-Server synchronisiert ist. Wenn es synchronisiert ist, tritt beim Löschen der OST-Datei kein Datenverlust auf.

Unmittelbar nach dem Löschen Ihrer beschädigten OST-Datei können Sie Ihr Konto mit denselben Anmeldeinformationen einrichten. Outlook wird automatisch mit Ihrem Online-Server synchronisiert und erstellt eine neue OST-Datei.

Wenn Ihnen keine der oben genannten Methoden beim Beheben einer beschädigten OST-Datei geholfen hat oder wenn Ihre Daten nicht mit dem Server synchronisiert sind, können Sie die OST-Datei am besten wiederherstellen und reparieren konvertiere OST in PST. Hier sind einige Gründe, warum es wichtig ist, Ihre OST in PST zu konvertieren, um Ihre Outlook-Daten sicher zu halten.

What is the need to convert OST to PST?

1. Wir alle wissen, dass die OST-Dateien auf dem MS Exchange-Server funktionieren. Wenn Microsoft Exchange Server aus irgendeinem Grund abstürzt oder ein Systemfehler, ein Virenangriff oder andere technische Probleme die ordnungsgemäße Arbeit von Outlook beeinträchtigen, können Sie keine Verbindung zum Exchange-Server herstellen
2.Selbst die Konvertierung von OST in PST hilft Ihnen bei der Migration der Daten von einem Computer auf einen anderen.
3. Hilft beim Wiederherstellen der OST-Datei, auch wenn die OST-Datei nicht gespeicherte Daten enthält.
4. Sie können problemlos auf OST-Dateien zugreifen, auch wenn das mit der OST-Datei verbundene Exchange-Postfach nicht verfügbar ist.
5. Durch Konvertieren von OST in PST können Sie die gelöschten oder entfernten Daten aus Outlook problemlos wiederherstellen.

Der SFWare OST to PST-Konverter ist die sicherste Methode zum Konvertieren Ihrer OST-Datei. Mit Hilfe des SFWare OST-Konverter-Tools können Sie alle Ihre OST-Dateien sicher sichern und niemals beschädigte oder beschädigte Outlook-Profile fürchten. Laden Sie die Software jetzt herunter und testen Sie sie kostenlos, um beschädigte OST-Dateien zu reparieren.

Free Download for Windows

3 einfache Schritte zum Konvertieren von OST in PST

Laden Sie das SFWare OST to PST-Konverter-Tool herunter, installieren Sie es und starten Sie die Anwendung, um OST in PST zu konvertieren und die OST-Datei zu reparieren.

  • Klicke auf Open OST file,
  • Klicke auf Browseund wählen Sie die Datei aus, die Sie konvertieren möchten
  • Hit auf nextKlicken Sie auf die Schaltfläche und geben Sie den gewünschten Speicherort an, an dem Sie die konvertierte Datei speichern möchten.

Mithilfe der konvertierten PST-Datei haben Sie Zugriff auf alle E-Mails, die sich in einer beschädigten OST-Datei befinden.

Der SFWare OST to PST-Konverter kann die verschlüsselten Dateien problemlos konvertieren und ist mit allen Outlook-Versionen einschließlich der neuesten Version 2019 kompatibel.

Fazit:

Im Falle einer Beschädigung der OST-Datei können Sie die beschädigte Datei löschen und eine neue OST-Datei neu erstellen. Das Löschen einer alten OST-Datei kann jedoch zum Verlust neuer Änderungen führen, die Sie in Outlook vorgenommen haben. Erstellen Sie in diesem Fall eine Sicherung, indem Sie die OST-Datei in PST konvertieren. Auf diese Weise kann der Benutzer auf Daten in der OST-Datei zugreifen, ohne die OST-Datei zu löschen oder neu zu erstellen.

Wenn es Ihnen gelungen ist, Ihre beschädigten OST-Dateien zu reparieren, teilen Sie Ihre Gedanken bitte im Kommentarbereich unten mit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *