Outlook PST Datei kann nicht Gefunden Werden

Zusammenfassung:

Sie fragen sich, warum Sie nicht auf Ihre PST-Datei zugreifen können, und es wird eine Fehlermeldung angezeigt, dass die Outlook-PST-Datei fehlt. Die PST-Datei wurde nicht gefunden. Bleib bis zum Ende dieses Artikels, um es zu wissen wie kann Ich Outlook PST datei kann nicht gefunden werden reparieren und erhalten Sie wieder Zugriff auf Ihre PST-Datei.Error showing Outlook PST file missing and cannot be opened

PST ist eine Outlook-Datendatei, mit der Sie alle Ihre E-Mails in Form von Unterordnern, Kontakten, persönlichen Informationen, Aufgaben und anderen Daten speichern können. Wenn diese PST-Datei aufgrund von Softwarekonflikten oder externen Faktoren beschädigt oder beschädigt ist, wird der Fehler “Outlook PST-Datei fehlt” oder “Outlook PST-Datei kann nicht gefunden werden” angezeigt.

Dies führt zu einer fehlerhaften Verarbeitung von PST-Dateien und macht es fast PST-Dateien können nicht geöffnet werden.

Warum kann die PST-Datei nicht gefunden werden??

Es kann mehrere Gründe für das Fehlen einer PST-Datei geben, einige der wichtigsten sind unten aufgeführt:

  • Derzeit ist kein Netzwerkserver verfügbar.
  • Wenn die PST-Datei von ihrem ursprünglichen Speicherort entfernt wird.
  • Wenn eine PST-Datei beschädigt oder aus Outlook gelöscht wird.

Wenn Sie auf eine stoßen Outlook PST datei kann nicht gefunden werden Wenn eine PST-Datei fehlt, können Sie eine neue PST-Datei erstellen. Das Erstellen einer neuen PST-Datei hilft Ihnen in diesem Fall nicht weiter, da die Daten, auf die Sie zugreifen müssen, in der fehlenden PST-Datei vorhanden sind.

Wenn Sie PST-Dateien oder Unterordner aufgrund einer schwerwiegenden PST-Beschädigung vermissen, stellen Sie die fehlenden PST-Dateien mit der ursprünglichen Ordnerstruktur mit dem am meisten empfohlenen Outlook PST-Reparatur-Tool wieder her. (Intra-Link)

Einfache Problemumgehungen zum Auffinden der fehlenden PST-Datei:

Szenario 1: Nichtverfügbarkeit des Netzwerks

Um den fehlenden Fehler der PST-Datei zu beheben, müssen Sie nur warten, bis der Netzwerkserver verfügbar ist, und später versuchen, Outlook zu öffnen.

Hinweis: Wenn Sie einen Exchange-Server verwenden, tritt der Fehler wahrscheinlich auf Outlook kann keine Verbindung zum Proxyserver herstellen. Klicken Sie auf den Link, um mehr über den Fehler und die Behebung des Fehlers zu erfahren.

Szenario 2: PST-Datei vom ursprünglichen Speicherort entfernt

Wenn eine PST-Datei nicht am ursprünglichen Speicherort gefunden wird, geht die Anwendung davon aus, dass sie vom ursprünglichen Speicherort entfernt wurde, und verhindert den Zugriff auf die Datendateien.

Um Ihre PST-Datei wieder an ihren ursprünglichen Speicherort zu bringen, müssen Sie die PST-Datei suchen und an den ursprünglichen Speicherort zurückbringen oder die Outlook-Einstellungen neu konfigurieren.

Szenario 3: Die PST-Datei wird aus Outlook gelöscht

Wenn die PST-Datei aus Outlook gelöscht wird, können Sie eine Kopie derselben Datei verwenden, wenn Sie eine gespeichert haben. Sie können die Option für frühere Versionen unter Windows verwenden, um sie wiederherzustellen.

Hinweis: Sie können mit der vorherigen Version nur dann auf Ihre Dateien zugreifen, wenn Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellt haben, bevor der Fehler auftritt oder Ihre PST-Datei verloren gegangen ist. Schritte zum Wiederherstellen fehlender PST-Dateidaten werden im nächsten Abschnitt vorgestellt.

Stellen Sie die fehlenden PST-Dateien wieder her

  1. Durchsuchen Sie den Ordner, in dem sich Ihre PST-Datei befindet

Hinweis: Wenn Sie nicht finden können, wo sich die PST-Datei befindet, finden Sie den Pfad der PST-Dateien in der Fehlermeldung.

  1. Wählen Sie Outlook-Dateien aus, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken
  2. Jetzt, the menuListe erscheint, können Sie wählen Restore previous versions.
  3. Der Dialog wird nun geöffnet und zeigt die Folder Propertiesmit dem Previous Versions Registerkarte aktiviert.
  4. Suchen Sie nach der fehlenden PST-Datei. Tippen Sie doppelt auf den zuletzt aufgelisteten Ordner.
  5. Wenn die fehlende PST-Datei vorhanden ist, kopieren Sie sie und fügen Sie sie in den ursprünglichen Ordner ein.

Mit all diesen einfachen Problemumgehungen können Sie die fehlenden PST-Dateien finden, wenn sie nicht beschädigt oder beschädigt sind. Was ist, wenn Sie Ihre PST-Dateien aufgrund schwerer Beschädigung oder Beschädigung verloren haben?

Szenario 4: Beschädigung der PST-Datei

Ja, Sie können davon Gebrauch machen Microsoft Inbox-Reparaturtool, das auch als ScanPST.exe bezeichnet wird um kleinere Probleme in Outlook-Datendateien zu beheben.

Wie behebe ich den Fehler? Outlook PST-Datei kann nicht gefunden werden. PST-Datei fehlt?

Methode 1: Verwenden Sie das Dienstprogramm zur Reparatur des Posteingangs

Das Reparatur-Tool Scanpst.exe oder Microsoft Posteingang ist ein integriertes Tool, mit dem Sie kleinere Probleme mit Ihrer PST-Datei beheben können. Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte, um den Fehler zu beheben:

  • Schritt 1:Schließen Sie die Outlook-Anwendung
  • Schritt 2:Suchen Sie das Reparaturwerkzeug für den Posteingang und führen Sie es aus. Durchsuchen oder geben Sie als Nächstes einen Pfad ein, in dem die PST-Datei gespeichert wird.

Ordnerpfad – C:\Program Files (x86) \Microsoft Office\root\Office16

Schnelle Notiz: Der obige Pfad gilt für Office 2019, Office 2016 und Office 365. Wenn Sie Outlook 2013 verwenden, verwenden Sie den Pfad: C:\Program Files (x86) \Microsoft Office\Office15. Wenn Sie eine ältere Version der Anwendung ausführen, ändern Sie “Office15” im Pfad in “Office14” für Outlook 2010 oder “Office13” für Outlook 2007 im Pfad.

  • Schritt 3:Klicken Sie anschließend auf Start, um den Scanvorgang zur Reparatur der PST-Datei Outlook zu starten
  • Schritt 4: Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche Reparieren, um die Microsoft Outlook-Datendatei wiederherzustellen

Es besteht die Möglichkeit, dass wiederhergestellte Dateien beschädigt werden, oder Sie stehen vor dem Problem Einfrieren beim Ausführen des eingebauten Reparaturwerkzeugs. In solchen Situationen stehen Ihre Outlook-Daten auf dem Spiel und Sie können sie dauerhaft verlieren. Dies ist tatsächlich einer der Nachteile der Verwendung des Posteingang-Reparaturwerkzeugs.

Daher wird immer empfohlen, ein sicheres Tool zum Reparieren und Wiederherstellen der Outlook PST-Datei auszuwählen. Das Tool funktioniert effektiv auf allen Outlook-Versionen, einschließlich der neuesten Version 2019. Die beste Funktion der Software ist: Es ist mit dem schreibgeschützten Mechanismus ausgestattet, der die Originaldatei unverändert lässt.

Methode 2: Reparieren Sie die Outlook PST-Datei mit einem effektiven Tool

Das SFWare Repair Outlook (PST) -Tool verfügt über einen automatisierten Prozess zum Reparieren von PST-Dateien. Herunterladen SFWare PST-Werkzeug reparieren und installieren. Starten Sie die Software.

Der Hauptbildschirm zeigt drei Optionen an. Wählen Sie je nach Bedarf eine aus:

Öffnen Sie die PST-Datei

Wählen Sie PST-Datei

Suchen Sie nach PST-Dateien

Wählen Sie eine der Optionen und wählen Sie eine der beiden Optionen Normal Scan oder Smart Scan vom nächsten Bildschirm. Der Scanvorgang hängt von den angegebenen Anforderungen ab. Geben Sie den Zielpfad zum Speichern reparierter PST-Dateien an. Klicken Sie nun auf Repair Option zum Starten des Reparaturvorgangs. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, werden alle PST-Dateien wiederhergestellt.

FAZIT

Eine Outlook-PST-Datei enthält Ihre Nachrichten und andere Outlook-Elemente und wird auf Ihrem Computer gespeichert. Jeder Schaden an diesen Dateien bringt Sie an den Rand des Stresses. Mit den oben genannten Methoden können Sie leicht Outlook PST datei kann nicht gefunden werden reparatur.

Ich hoffe, Sie haben am Ende dieses Artikels die Lösung für den Fehler “Outlook PST-Datei fehlt” gefunden. Sie können gerne Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mitteilen, wie effektiv der Artikel für Sie war.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *