PS4 Festplatte Wiederherstellung

PlayStation 4 ist die achte Generation von Heimvideospielkonsolen, die von Sony Interactive Entertainment entwickelt wurde. Seit seiner Veröffentlichung ist PS4 ein Schrittmacher geworden und hat sich zu einer der beliebtesten Spielekonsolen der Welt entwickelt.

Eine der schlimmsten Situationen, denen Sie während des Spiels begegnen können, ist, wenn PS4 abstürzt oder einfach nicht mehr funktioniert. Es wird noch schlimmer, wenn dies anhält und so weitergeht. Es gibt viele Faktoren, die zum Funktionieren von PS4 beitragen, darunter Malware-Infektionen, menschliches Versagen und Korruption auf PS4-Laufwerken. Egal was passiert, am Ende sind Ihre Daten gefährdet.

Am Ende des Artikels können Sie nicht nur die Spieldaten von der PS4-Festplatte wiederherstellen, sondern auch die Fehler beheben, die zu Beschädigung oder Beschädigung der Dateien führen.

Schnelle Navigation

  1. Um gelöschte oder verlorene Dateien wiederherzustellen, führen Sie die Wiederherstellung der PS4-Festplatte durch
  2. Beheben Sie Fehler, die zu Beschädigungen der PS4-Festplatte führen

Wichtige Notiz: Die angegebenen Methoden zum Reparieren der PS4-Festplatte beinhalten Datenverlust von der Festplatte. Es wird dringend empfohlen, diese durchzuführen PS4 festplatte wiederherstellung bevor Sie die Beschädigung in PS4 beheben.

Wie kann ich PS4 gelöschte spieldaten wiederherstellen?

Sie können einfach gelöschte oder verlorene Spieldaten von der Festplatte wiederherstellen, indem Sie eine der unten angegebenen Wiederherstellungsmethoden für PS4-Festplatten ausführen.

  1. Wiederherstellung der PS4-Festplatte mit wenigen Klicks [Automatisiert]
  2. Stelle verlorene PS4-Spielevideos aus dem Cloud-Speicher wieder her
  3. Rufe gelöschte PS4-Videodateien aus dem PlayStation Store ab

Stelle verlorene PS4-Spielevideos aus dem Cloud-Speicher wieder her

Diese Methode kann nur verwendet werden, wenn Sie Videospiele online gespeichert haben oder wenn Sie ein PS Plus-Benutzer sind. Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte und führen Sie die Wiederherstellung der PS4-Festplatte durch.

Gehen Sie im PS4-Hauptmenü zu Settings >> Manage saved application data >> Saved data in the online cloud.

Klicken Sie anschließend auf Download in the system storage. Sie müssen die Videospiele auswählen, die Sie extrahieren möchten. Klicken Download.

Speichern Sie das Spiel nach Abschluss des Vorgangs erneut auf Ihrer PS4-Festplatte. Ihre Spiele sind bereits verfügbar und Sie können sie sicher wieder spielen.

Rufe gelöschte PS4-Videodateien aus dem PlayStation Store ab

Wenn Sie Videospiele im PlayStation-Shop gekauft haben, ist die Wiederherstellung der PS4-Festplatte fast abgeschlossen.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie gelöschte Videospiele auf PS4 wiederherstellen können, müssen Sie nur dasselbe Konto mit Benutzername und Kennwort verwenden.

Sobald Sie angemeldet sind, gehen Sie zu PlayStation Store. Sie sehen eine Liste aller Videospiele, die Sie zuvor gekauft haben. Wählen Sie das Videospiel aus, das Sie wiederherstellen möchten. Re-download verlorene Spiele eins nach dem anderen auf der PS4-Festplatte wieder. Als nächstes finden Sie Ihre verlorenen Spieledateien für die PS4-Festplatte auf dem Hauptbildschirm.

Wenn Sie die Wiederherstellung der PS4-Festplatte mit den oben genannten Methoden nicht durchführen können, ist hier die gesicherte Methode, um effektiv zu sein PS4 spieldaten wiederherstellen Festplatte.

Ja, mit der vertrauenswürdigen und sicheren Software für die PS4-Festplatte können Sie Ihre Lieblings-Videospieldateien in wenigen Minuten wiederherstellen

Das Wiederherstellungs-Tool für die Festplatte von SFWare wurde entwickelt, um gelöschte und fehlende Daten von jeder PlayStation-Spielekonsole wiederherzustellen. Das Tool stellt mehr als 300 Arten von Dateiformaten wieder her, darunter MKV, AVI, MP4, MPEG2 und AVCHD, die in einer PS4-Spielekonsole verwendet werden. Mit der Smart Scan-Funktion der Software kann das Tool die Dateistruktur des Laufwerks durchsuchen und Daten von der PS4-Festplatte wiederherstellen.

Laden Sie JETZT herunter und holen Sie sich Ihre Lieblingsspieldateien in wenigen Minuten zurück.

Stellen Sie die PS4-Festplatte mit wenigen Klicks automatisch wieder her

PS4 durchführen Festplattenwiederherstellung. Download und install die Software auf Ihrem Computer. Schließen Sie die PS4-Festplatte an und starten Sie die Anwendung.

  1. Klicke auf das Drive/ Partition Recovery, Es sucht nach verlorenen Dateien und zeigt die Laufwerke an.
  2. Wähle aus Drive Von dort müssen Sie die PS4-Festplatte wiederherstellen
  3. Das Werkzeug scans für die verlorenen Dateien von der PS4-Festplatte.
  4. Wiederhergestellte Dateien können in beiden angezeigt werden Data type oder File type.
  5. Du kannst auch Preview die wiederhergestellten PS4-Festplattendateien vor dem Speichern. Wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind, Save die wiederhergestellten PS4-Spieledateien auf Ihrem Computer.

Da der interne Speicherplatz von PS4 begrenzt ist und nicht ausreicht, um alle Daten im Zusammenhang mit dem Spiel zu speichern, entscheiden sich viele Benutzer für das Hinzufügen externer Festplatten. Wenn Ihre Daten auf der externen Festplatte fehlen oder gelöscht sind, klicken Sie hier, um Daten von der externen Festplatte wiederherstellen.

Mit den oben beschriebenen Methoden können Sie die Spieledateien problemlos wiederherstellen, wenn die Daten vom Laufwerk gelöscht wurden oder verloren gegangen sind.

Was ist, wenn Sie eine ausgefallene Festplatte haben?

Wenn Ihr PS4-Laufwerk ausgefallen ist, funktioniert Ihre PlayStation-Spielekonsole überhaupt nicht. In der Zwischenzeit kann es zu Verzögerungen bei der Leistung von PS4 oder sogar zum Absturz der PS4-Festplatte kommen.

Die PS4-Festplatte kann aufgrund von zwei Arten von Fehlern ausfallen. Eines ist ein logischer Fehler und ein anderes ist ein mechanischer Fehler.

Logical failure kann als Beschädigung oder Beschädigung der Dateistruktur oder Software einer PS4-Festplatte und nicht als tatsächliche Hardware definiert werden.

Mechanical failure bezieht sich auf eine physische Beschädigung des Laufwerks.

Wie man PS4-Festplattenfehler behebt?

In den meisten Fällen eines logischen Fehlers kann eine PS4-Festplatte erfolgreich repariert werden, um Daten wiederherzustellen, da die Hardware des Laufwerks nicht beschädigt wird.

Sie können die PS4-Festplattenfehler, die zu Beschädigung oder Beschädigung der Spieledateien führen, auf einfache Weise beheben, indem Sie eine der folgenden Methoden anwenden, um die PS4-Festplatte zu reparieren.

  1. Neuerstellung der PS4-Datenbank
  2. PS4 auf Werkseinstellungen zurücksetzen
  3. Führen Sie CHKDSK durch
  4. Führen Sie eine vollständige Formatierung durch

Um PS4-Festplattenfehler zu beheben, erstellen Sie Ihre PS4-Datenbank neu

Befolgen Sie die Schritte, um die PS4-Festplatte durch Neuerstellen der PlayStation-Datenbank zu reparieren

  1. Power off PlayStation 4 und verwende keinen Ruhemodus.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt, bis Sie zwei kurze Pieptöne hören. Jetzt haben Sie eingegeben Safe Mode.
  3. Verbinden Sie Ihre DualShock 4 controllerzu deinem USB-A slot auf der Vorderseite der PlayStation.
  4. Scrollen Sie im Menü nach unten und wählen Sie Rebuild Database.
  5. Drücken Sie die X buttonzum starten der rebuild

Das Wiederherstellen der PS4-Datenbank kann einige Zeit in Anspruch nehmen, je nachdem, wie voll Ihre Konsole ist und wie oft Sie Spiele installieren und löschen. Im Allgemeinen sollten beim erneuten Erstellen der Datenbank keine auf dem Laufwerk vorhandenen Daten gelöscht werden, es sei denn, sie sind beschädigt.

Wenn Sie sich fragen, wie es geht Stellen Sie beschädigte Dateien von der PS4-Festplatte wieder her, Klicken Sie auf den angegebenen Link und stellen Sie die PS4-Spieledateien problemlos wieder her.

Setzen Sie PS4 auf die Werkseinstellungen zurück, um den PS4-Fehler zu beheben

Die meisten Probleme werden behoben, wenn die Anwendung auf Zurücksetzen eingestellt ist. Um die PS4 auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, gehe zu Setting >> initialization und klicken Sie auf Restore default settings. Next, Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Das Zurücksetzen der PS4 auf die Werkseinstellungen kann zu Datenverlust auf dem Laufwerk führen. wenn Sie mit Datenverlust konfrontiert sind Daten vom Werksreset wiederherstellen.

Führen Sie mit CHKDSK eine Wiederherstellung der PS4-Festplatte durch

Wenn Ihre PS4-Festplatte einwandfrei funktioniert und plötzlich einfriert, liegt dies an fehlerhaften Sektoren. Führen Sie CHKDSK aus, um den fehlerhaften Sektor auf der PS4-Festplatte zu beheben. CHKDSK ist ein in Windows integriertes Tool zum Beheben logischer Fehler im Laufwerk.

Gehen Sie wie folgt vor, um CHKDSK auf der PS4-Festplatte auszuführen:

  1. Schließen Sie Ihre PS4-Festplatte an einen Computer an und öffnen Sie a Command Promptmit dem erforderlichen administrator 
  2. Das Grundlegende Check DiskDie Syntax ist recht einfach:
    Chkdsk [drive letter you want to fix and recover:] [/f to fix or /r to recover bad sectors]
  3. Um einen einfachen Scan nach Fehlern durchzuführen, geben Sie einfach den Laufwerksbuchstaben ein:
    Chkdsk C: /f oder Chkdsk C: /r

Hinweis: Sie können entweder verwenden /f oder /r Verwenden Sie jedoch nicht beide, da dies zu Konflikten zwischen den Daten im Laufwerk führen kann.

Mit CHKDSK sollten Sie in der Lage sein, die Beschädigung in PS4 zu beheben. Wenn der CHKDSK nicht funktioniert hat, kannst du ein FULL-Format auf der PS4-Festplatte ausprobieren.

Führen Sie eine vollständige Formatierung durch, um die PS4-Festplatte zu reparieren

Um die Schäden an der PS4-Festplatte zu beheben, müssen Sie die Festplatte an einen Computer anschließen und das Format wie bei allen anderen Festplatten ausführen.

Art Control Panel Klicken Sie im Suchfeld auf Control Panel. Wählen Administrative Tools und klicken Sie auf Computer Management. Gehe zu Disk Management.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk oder die Partition, um es zu formatieren, und klicken Sie auf Format. Geben Sie nach Auswahl des Formats das Dateisystem an und legen Sie die Clustergröße fest. Klicken Sie jetzt auf OK um das Laufwerk zu formatieren.

Hinweis: Durch das Formatieren eines Laufwerks werden alle Daten auf dem Laufwerk gelöscht. Sichern Sie alle wichtigen Informationen, bevor Sie versuchen, ein Laufwerk zu formatieren. Wenn Sie noch kein Backup der PS4-Daten erstellt haben, klicken Sie auf den Link zu Daten vom formatierten Laufwerk wiederherstellen.

Fazit:

Sei es ein PS4-Spiel, wichtige Fotos oder Videos, es lohnt sich immer, eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Daten zu erstellen. Sie können die PS4-Spieldaten problemlos mit USB-Laufwerken speichern. Wenn Sie keine Sicherungskopie erstellen können, führen Sie die im Artikel beschriebenen Schritte aus, um die PS4-Festplatte wiederherzustellen.

Wenn Sie die Wiederherstellung der PS4-Festplatte mit den im Artikel genannten Methoden erfolgreich durchgeführt haben, teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.