Wie kann Ich MOV zu MP4 Konvertieren Mac

Zusammenfassung:

Wenn Sie versuchen, MOV-Dateien in MP4 zu konvertieren und einfache, manuelle Möglichkeiten zum Konvertieren finden, führt Sie dieser Artikel weiter zu methode zu MOV zu MP4 konvertieren Mac ohne die Videoqualität zu verlieren. Kennen Sie die Gründe für die Konvertierung und führen Sie die Konvertierung mit einfachen und besten Methoden durch.

Warum MOV auf dem Mac in MP4 konvertieren?

  • MOV ist das von Apple eingeführte QuickTime-Dateiformat. MOV-Dateien sind normalerweise unkomprimierte und große Dateien, die beim Speichern viel Speicherplatz bieten.
  • Während das MP4-Videoformat auch mit dem ähnlichen Codec von MOV, d. H. MPEG-4, und auch dem am meisten bevorzugten Format für Video-Streaming über das Internet codiert ist.
  • MP4 ist das Videoformat, das mit fast allen Mediaplayern und tragbaren Geräten kompatibel ist, da es Daten wie Objekt- und Szenendeskriptoren speichert, die für ein ungehindertes Streaming hilfreich sind.
  • Am wichtigsten ist, dass das MP4-Format anpassungsfähiger ist. Es hat weniger Qualitätsverlust bei höherer Komprimierung, was es perfekt für Streaming-Plattformen mit einer hohen Videoauflösung bei einer kleineren Dateigröße macht.

Manchmal kann es sogar zu Problemen mit MOV kommen. Das häufigste Problem ist MOV datei kann nicht abgespielt werden oder im QuickTime-Player geöffnet und zeigt die Inkompatibilität zum Spielen auf dem Mac an.

In solchen Fällen können Sie die MOV-Datei entweder mit einem beliebigen MOV-Videoreparaturwerkzeug reparieren. Auf der anderen Seite können Sie MOV-Probleme auf einfache Weise beheben, indem Sie MOV in ein anderes Videoformat konvertieren, das mit dem Mac kompatibel ist.

Wie kann Ich MOV zu MP4 Konvertieren Mac?

Mit iMovie können Sie MOV problemlos in MP4 konvertieren. Es ist eine kostenlose Videobearbeitungssoftware für Mac- und iOS-Geräte. Es kann auch für die grundlegende Konvertierung von MOV in MP4 auf Mac-Systemen verwendet werden.

Eine weitere einfache Methode ist die Verwendung von VLC Media Player, Open Source Video Player und Editor. Das Tool wird zum Abspielen verschiedener Videoformate verwendet und hilft auch bei der Konvertierung beliebter Formate wie MOV in Mp4.

Die andere Möglichkeit zum Konvertieren ist die Verwendung von QuickTime Pro. QuickTime ist der Standard-Videoplayer auf Mac-Computern, bei denen QuickTime Pro eine erweiterte Version desselben ist. Außerdem hilft es beim grundlegenden Bearbeiten und Konvertieren von Dateien, einschließlich MOV in MP4.

Mit den unten genannten Methoden können Sie MOV-Dateien einfach in das MP4-Format ändern. Obwohl dies ein einfacher Vorgang ist, werden bei der Konvertierung mehrere Änderungen an der Dateistruktur vorgenommen, die dazu führen können, dass beschädigte mp4 videodateien wenn gespielt.

In solchen Situationen ist das am meisten empfohlene Videoreparaturwerkzeug zur Behebung von Beschädigungen oder anderen Schäden an Videodateien SFWare video reparatur tool.

Das Tool wurde entwickelt, um die meisten Videodateiformate zu reparieren, einschließlich MOV, MP4, AVI und andere. Der Vorteil von SFWare ist, dass es im schreibgeschützten Modus arbeitet. Daher bleibt die Integrität Ihrer Videodateien unverändert. Sie können es kostenlos herunterladen und ausprobieren…

Free Download for WindowsFree Download for Mac

MOV zu MP4 Konvertieren Mac mit iMovie

Befolgen Sie die Schritte sorgfältig, um MOV auf dem Mac in Mp4 zu konvertieren.

Schritt 1: Starten Sie iMovie Mac, um MOV auf Ihren Computern in MP4 zu konvertieren. Öffne das File Speisekarte. Wählen Sie aus der Dropdown-Liste aus New Movie.

Wenn Sie das iMovie-Symbol in Ihrem Dock nicht finden können (funktioniert wie eine Taskleiste in Windows), gehen Sie zu Finder und auswählen Applications, wählen iMovie von der Liste.

Schritt 2: Als nächstes wählen Sie für Import Media. Durchsuchen und hinzufügen MOV Datei, die Sie in MP4 konvertieren möchten.

Schritt 3: Das ausgewählte MOV-Video wird als neues Projekt geöffnet. Als nächstes gehen Sie zu app toolbar, wählen File und wähle Share Möglichkeit.

Schritt 4: Wählen Sie im folgenden Fenster die File Taste (bei Bedarf bearbeiten die Einstellungen) und klicken Sie dann auf die Next Taste.

Schritt 5: Ein neues Popup-Fenster wird angezeigt. Geben Sie den Speicherort ein, an dem Sie die konvertierte MOV-Datei speichern möchten. Klicken Sie nun auf Save um den MOV zum MP4-Konvertierungsprozess zu starten.

Konvertieren Sie MOV mit dem VLC Media Player (sowohl Mac als auch Windows) in MP4.

Schritt 1: Erstens, wenn Sie keinen VLC-Player haben, Download und install VLC media player.

Schritt 2: Klicken Sie in der linken Ecke auf Media und wählen Sie die Convert/Save… Taste

Schritt 3: Klicken Sie nun auf Add um Ihre MOV-Dateien auszuwählen -> Convert/Save…

Schritt 4: Nach dem Hochladen Ihrer MOV-Dateien müssen Sie Ihr Exportformat als MP4 auswählen und ein Verzeichnis zum Speichern auswählen, indem Sie auf klicken Browse in einem neuen Fenster.

Schritt 5: Klicken Sie dann auf Start Taste

Ihre MOV-Dateien werden nach einiger Zeit in MP4 konvertiert

QuickTime Pro: Mac MOV zu MP4 Konverter

Schritt 1: Install und launch die QuickTime Pro App auf Ihrem Mac-System. Öffnen Sie das Dropdown-Menü unter File Tab. Wählen Open File… durchsuchen und hinzufügen MOV Dateien auf Ihrem Mac vorhanden.

Schritt 2: Nach dem Hinzufügen der MOV-Dateien sehen Sie eine Option von Export… aus dem Dropdown-Menü. Wählen Sie bis move voraus.

Schritt 3: Das Exportfenster zeigt eine Liste mit Optionen an. Wählen Sie das Movie to MPEG-4 Möglichkeit.

Schritt 4: Klicken Save um die Konvertierung von MOV-Dateien in das MP4-Format auf dem Mac zu starten.

Hinweis: Wenn Sie QuickTime 7 Pro herunterladen möchten, können Sie es nicht mehr über den in macOS integrierten QuickTime Player aktivieren. Sie müssen die ältere Version von QuickTime 7 herunterladen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *