3 Beliebte Methoden zum permanent gelöschte daten wiederherstellen

Mit den fortschrittlichsten Wiederherstellungsalgorithmen kann SFWare jede Ecke Ihrer Festplatte scannen, um dauerhaft gelöschte Dateien wiederherzustellen. Stellt Umschalt + Gelöschte Dateien wieder her, stellt Dateien wieder her, die aus dem Papierkorb gelöscht wurden, Dateien aus dem geleerten Papierkorb und vieles mehr!

Grundlegendes zum Konzept dauerhaft gelöschter Dateien

Normalerweise wird eine gelöschte Datei in den Papierkorb verschoben. In diesem Fall können sie mit Hilfe der Schaltfläche "Wiederherstellen" einfach wiederhergestellt werden. Es ist verfügbar, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei im Papierkorb klicken.

Dies ist jedoch nicht der Fall, wenn Dateien dauerhaft gelöscht werden, beispielsweise wenn sie mit Umschalt + Entf gelöscht werden oder wenn die Datei aus dem Papierkorb gelöscht wird. Es kann sehr schwierig sein, diese dauerhaft gelöschten Dateien wiederherzustellen.

Mithilfe von Software wie SFWare wird der Vorgang jedoch vereinfacht und dauerhaft gelöschte Dateien können in wenigen Minuten wiederhergestellt werden.

Wenn eine Datei dauerhaft gelöscht wird, bedeutet dies nicht, dass sie für immer verloren ist. Das bedeutet nur, dass diese Dateien noch auf der Festplatte vorhanden sind, aber für uns nicht direkt sichtbar sind. Mithilfe einiger einfacher Lösungen, die hier bereitgestellt werden, können Sie diese Dateien problemlos wiederherstellen.

Hinweis: Beachten Sie dies, wenn Dateien dauerhaft von Ihrem System gelöscht werden.

Verwenden Sie das System bitte erst, wenn Sie bereit sind, Daten wiederherzustellen. Wenn Sie das System nach einem Datenverlust verwenden, werden die Dateien überschrieben und die Wiederherstellung erschwert.

3 Einfache Methoden zum endgültig gelöschte dateien wiederherstellen

Lösung 1: Wiederherstellen gelöschter Dateien mithilfe der Dateiverlaufsfunktion

Anforderung:Diese Methode funktioniert nur, wenn der Dateiversionsverlauf in Ihrem System aktiviert war, bevor die Dateien gelöscht wurden.

Die Dateiversionsverlaufsfunktion ist in Windows eine Bereicherung für die Sicherung Ihrer persönlichen Dateien und Ordner. Grundsätzlich werden von Zeit zu Zeit Momentaufnahmen aller Ihrer Dateien gespeichert. Sie können es daher verwenden, um gelöschte Dateien bei Bedarf wiederherzustellen.

So stellen Sie Ihre Dateien mithilfe des Dateiverlaufs wieder her:

Lösung 2: Gelöschte Dateien mit der Systemwiederherstellung wiederherstellen

Anforderung: Funktioniert nur, wenn ein Wiederherstellungspunkt erstellt wurde, bevor die Dateien dauerhaft vom System gelöscht wurden.

Die Systemwiederherstellung ist eine Art Wiederherstellungsprogramm, das unter Windows verfügbar ist. Grundsätzlich werden beim Wiederherstellen eines Systems zu einem früheren Zeitpunkt alle nach diesem Zeitpunkt am System vorgenommenen Änderungen rückgängig gemacht.

Daher kann es verwendet werden, um versehentlich gelöschte Programmdateien und Anwendungen wiederherzustellen. Dies ist nur möglich, wenn Sie einen Wiederherstellungspunkt auswählen, als diese Dateien noch in Ihrem System verfügbar waren.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr System von einem früheren Zeitpunkt wiederherzustellen

Methode 3: Verwenden Sie SFWare, die leistungsstärkste Dateiwiederherstellungssoftware

SFWare File Recovery Software bietet Ihnen eine großartige Möglichkeit, dauerhaft gelöschte Dateien und Ordner von Ihrem System wiederherzustellen. Es kann in Fällen verwendet werden, in denen

Mit Experten-Scan-Algorithmen kann das SFWare File Recovery Tool einen vollständigen Scan des Laufwerks durchführen und so Dateien innerhalb weniger Minuten wiederherstellen. Verschiedene Dateitypen wie Word-Dateien, Excel, PDFs, Bilder, Videos, Audiodateien usw. können mit dem Tool wiederhergestellt werden. Es unterstützt die Wiederherstellung von etwa 300 Arten von Dateiformaten.

Als hochkompatibles Tool unterstützt die SFWare-Software die Wiederherstellung von Dateien nicht nur von Ihren Computern, sondern auch von anderen Speichergeräten wie externen Festplatten, USBs, SD-Karten, iPods usw.

Schritte dauerhaft gelöschte Dateien mit SFWare-Software wiederherstellen

Das dauerhafte Wiederherstellen von Dateien kann auf viele verschiedene Arten erfolgen, wie in diesem Artikel erläutert. Wenn Sie den Dateiversionsverlauf oder die Systemwiederherstellung auf Ihrem System aktiviert haben, ist die Wiederherstellung ohne zusätzliche Software möglich.

Wenn Sie diese Funktionen jedoch nicht aktiviert haben, ist SFWare die beste Wahl für Sie. Es kann dauerhaft gelöschte Dateien auf benutzerfreundlichste permanent gelöschte daten wiederherstellen. Sie können es auch kostenlos testen. Probieren Sie es aus!

Top