Wie kann Ich Daten von SD Karte Können Nicht Unterstütztem Dateisystem Wiederherstellen?

June 19, 2020

Erleben eines SD karte hat nicht unterstütztes dateisystem fehler und nicht in der Lage, darauf zuzugreifen? Keine Sorge, verwenden Sie SFWare, um Daten von solchen Karten einfach wiederherzustellen. Es funktioniert mit allen Arten von Karten wie SD, Micro SD, XD, CF, MMC usw. Laden Sie eine kostenlose Testversion herunter und probieren Sie sie noch heute aus!

Herunterladen Jetzt

SD-Karten sind die am häufigsten verwendeten Speichergeräte in Telefonen und Kameras. Sie eignen sich hervorragend zum Speichern von Bildern, Text, Audio und Video. In einigen Fällen kann es jedoch zu Problemen bei der Verwendung kommen. Hier diskutieren wir über einen Fehler ‘SD-Karte ist leer’oder "SD-Karte hat ein nicht unterstütztes Dateisystem".

Hinweis: Wenn Sie mit diesem Fehler konfrontiert sind, werden Sie in einigen Fällen aufgefordert, die Karte zu formatieren. Fahren Sie jedoch erst mit der Formatierung fort, wenn Sie eine Kopie aller Daten auf der Karte haben.

Beginnen wir mit dem Verständnis der Gründe für diesen Fehler, damit Sie verhindern können, dass der Fehler erneut auftritt.

Lösungen zu daten von SD karte können nicht unterstütztem dateisystem wiederherstellen

Um zu beheben, dass das Dateisystem der SD-Karte nicht unterstützt wird, gehen wir von den einfachsten Lösungen zur Fehlerbehebung aus. Starten Sie zunächst Ihr Gerät (Kamera oder Telefon) neu und prüfen Sie, ob der Fehler weiterhin besteht. Wenn dies der Fall ist, entfernen Sie die SD-Karte und setzen Sie sie erneut ein, um Verbindungsprobleme auszuschließen. Wenn der Fehler weiterhin besteht, führen Sie CHKDSK auf der Karte aus, um Dateisystemfehler zu beheben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um CHKDSK auszuführen.

Legen Sie nun Ihre SD-Karte erneut ein und prüfen Sie, ob der Fehler weiterhin besteht. Wenn dies der Fall ist, stellen Sie die Daten wieder her und formatieren Sie die SD-Karte.

Wiederherstellen von Daten unter Verwendung von SFWare Medienwiederherstellung software

Wenn CHKDSK nicht hilft, ist Ihre SD-Karte wahrscheinlich stark beschädigt und muss möglicherweise formatiert werden. Vor dem Formatieren ist es jedoch am besten, Daten mit dem SFWare Media-Wiederherstellungstool von der SD-Karte wiederherzustellen. Die Software wurde speziell für die Wiederherstellung entwickelt daten von SD karte können nicht unterstütztem dateisystem retten. Es kann auch verwendet werden Wiederherstellen von Daten aus RAW-SD-Karten.

Alle Arten von Dateien, von Dokumenten bis hin zu Musik, Videos und Fotos in verschiedenen Formaten, können mit dem Tool wiederhergestellt werden. Darüber hinaus unterstützt diese Software alle Arten von SD-Karten wie SanDisk, Samsung, Transcend, Lexar und Kingston usw. Außerdem werden alle Arten von SD-Karten wie Micro SD, SD, SDHC, XD, CF und MMC unterstützt.

Schritte zu wie kann ich daten von SD karte können nicht unterstütztem dateisystem wiederherstellen

Step 1. Laden Sie als ersten Schritt herunter und installieren Sie es SFWare Wiederherstellung der SD-Karte Software auf Ihren Windows-Systemen

Step 2. Wählen Recover Files im Hauptbildschirm und wählen Sie dann Recover drive

Schritt 3. Wählen Sie die SD card drive für die Software zum Scannen und Wiederherstellen von Dateien aus

Schritt 4. Sobald das Laufwerk ausgewählt ist, scannt die Software es und zeigt eine Liste aller verfügbaren Dateien auf dem Laufwerk an

Schritt 5. In dieser Phase können Sie preview die Dateien für Qualität durch einen Doppelklick auf sie zu überprüfen

Schritt 6. Als letzter Schritt save die Dateien an einen gewünschten Ort

Weitere Vorteile von SFWare

Wenn die Daten wiederhergestellt sind, formatieren Sie das Laufwerk, um den Fehler "Nicht unterstütztes Dateisystem" zu beheben. Sobald Sie formatiert haben, ist das Laufwerk so gut wie neu, um neu zu starten.

Tipps zur Vermeidung von Fehlern bei SD-Karten


Top