<

Wiederherstellung Von Versteckte Dateien Und Ordner Flash Laufwerk

Febraury 12, 2021

Was würden Sie tun, wenn Ihre wichtigen Dateien auf dem Flash-Laufwerk verloren gehen? Oder werden Ihre Dateien auf dem Laufwerk versteckt und können nicht angezeigt werden? Wissen, wie Sie Ihre versteckten Dateien auf Windows-PCs mit einfachen manuellen Methoden einblenden können. Sie sollten auch wissen, wie Sie Dateien wiederherstellen können, die von Flash-Laufwerken gelöscht oder verloren / verborgen wurden, und zwar mit einem vertrauenswürdigen und empfohlenen Tool.


Es ist nicht gruselig, wenn Sie haben könnten Dateien auf dem Laufwerk, die den Speicherplatz der Festplatten belegen, aber nicht angezeigt werden. Diese fehlenden Dateien können Dateien sein, die auf Windows-Computern oder aufgrund von Viren als versteckt festgelegt wurden. Es ist stressig, wenn Sie das Gerät öffnen und alle wichtigen Dateien verschwinden und Sie sich hilflos fühlen.

Dateien auf Flash-Laufwerken können aus verschiedenen Gründen ausgeblendet werden. Die häufigsten Gründe, warum Lead-Dateien verloren gehen oder ausgeblendet werden, sind versehentliches Löschen von Dateien, unsachgemäße Programminstallationen, Systemaktualisierungen und Virenangriffe. Malware kann Ihre Dateien manchmal als versteckt markieren und Sie können Ihre Dateien beim Öffnen des Laufwerks nicht sehen.

Unabhängig von den oben genannten Gründen können Sie Ihre versteckten Dateien anzeigen und mit einigen Quick-Lösungen problemlos einblenden.

So zeigen Sie versteckte Dateien auf USB-Laufwerken an?

Befolgen Sie die unten angegebenen Methoden, um das Problem mit dem Flash-Laufwerk und zu beheben Versteckte Dateien unter Windows anzeigen Computer.

#1 Blenden Sie Dateien im Flash-Laufwerk über die Systemsteuerung ein

Schließen Sie nach Abschluss der Schritte die Registerkarte und versuchen Sie, Ihre Flash-Laufwerke zu öffnen. Überprüfen Sie, ob Ihre versteckten Dateien angezeigt werden.

#2 Versteckte Dateien mit dem Befehl Attrib anzeigen

Mit dem Befehl Attrib können Sie die Eigenschaften oder Attribute der Computerdatei oder des Computerverzeichnisses ändern. Der Befehl Attrib wird im Wesentlichen verwendet, um versteckte Dateien von USB-Sticks wiederherzustellen, normalerweise nach einem Shortcut-Virus.

Es kann einige Zeit dauern, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Überprüfen Sie dies nach Abschluss des Vorgangs, indem Sie das USB-Laufwerk sicher auswerfen und erneut öffnen. Der Befehl attrib sollte in der Lage sein, Ihr Problem zu lösen.

#3 Versteckte Dateien mit dem Datei-Explorer anzeigen

Versuchen Sie, versteckte Dateien mit dem Datei-Explorer sichtbar zu machen, einem in jeder Windows-Version integrierten Tool.

Wenn Sie eine der oben genannten Methoden befolgen, sollten Sie in der Lage sein, Ihre versteckten Dateien anzuzeigen. Was ist, wenn dein Versteckte Dateien und Ordner anzeigen, die nicht reagieren? Was tun, wenn Sie Dateien nicht ausblenden oder versteckte Dateien versehentlich aus bestimmten Gründen vom Flash-Laufwerk gelöscht werden??

Sie sollten unverzüglich versuchen, Ihre Dateien von den USB-Sticks mit einem sicheren Gerät wiederherzustellen USB-Datenwiederherstellungstool.

Das SFWare USB Recovery Tool ist mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche ausgestattet, mit der Sie versteckte Dateien und Ordner problemlos wiederherstellen können. Das Tool wird mit einem leistungsstarken Scan-Algorithmus verwendet, um verschiedene Dateitypen zu identifizieren und wiederherzustellen. Die Deep-Scan-Funktion des Tools durchsucht jeden Bereich des Laufwerks, um verlorene / gelöschte Daten von USB-Laufwerken wiederherzustellen. Sie müssen nur die Software herunterladen und auf Ihrem Computer installieren und dann den einfachen Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um die versteckten oder fehlenden Daten wiederherzustellen.

So stellen Sie versteckte Dateien und Ordner vom Flash-Laufwerk wieder her?

Schließen Sie Ihr USB-Laufwerk an Ihren Computer an, um versteckte Dateien und Ordner vom USB-Flash-Laufwerk wiederherzustellen. Laden Sie das SFWare USB-Wiederherstellungstool herunter und installieren Sie es. Anwendung starten.

Schritt 1: Wählen Recover Drive/Partitions vom Hauptbildschirm. Wählen Drive/Partition Recovery

Schritt 2: Im nächsten Bildschirm sehen Sie alle verfügbaren drives einschließlich der an Ihr System angeschlossenen externen Festplatte. Wählen Sie das Laufwerk, das das darstellt USB drive und klicken Sie auf Next Möglichkeit.

Schritt 3: Sobald die scanning Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie Ihre Dateien in sehen Data View und File Type View

Schritt 4: Sie können preview die Dateien vor dem Speichern. Wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind, save die wiederhergestellten versteckten Dateien an Ihrem gewünschten Speicherort auf dem Computer.

Wichtige Funktionen des SFWare USB Data Recovery Tools:


Top